Handyvergleich - Test 2015 - Erfahrungen - Windows Phone 7

Bei Windows Phone 7 handelt es sich um den offiziellen Nachfolger des Betriebssystems Windows Mobile. Wie Sie bereits wissen dürften, hatte Microsoft den beginn des Smartphone-Zeitalters verschlafen, so dass sich andere Hersteller beziehunsgweise mobile Betriebssysteme den Markt untereinander aufteilten. Mit Windows Phone 7 versucht Microsoft dieses Defizit wieder rückgängig zu machen. Dieses Handy-Betriebssystem wird nun seit einigen Monaten vermarktet und ist für die Nutzung auf Touchscreen Handys mit Multi-Touch-Funktion konzipiert. Das Handy mit Windows fällt besonders durch sein interaktives Menü auf. Auch Live-Applikationen sind zum Markenzeichen des neuen Microsoft Systems geworden. So eignet sich das OS beispielsweise um Statusmeldungen aus sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook live auf dem Startbildschirm einzusehen.

Unterteilt werden die einzelnen Menüpunkte in so genannten Hubs. So sind Punkte wie Office, Bilder, Spiele und Kontakte die Basis des Systems. Wenn Sie ein Gamer sind, wird Sie die Tatsache erfreuen, dass Handys mit Windows Phone 7 auch mit der Microsoft Konsole Xbox verbunden werden können. Microsoft stellt an die Hardware- beziehungsweise Handyhersteller jedoch technische Mindestanforderungen. Um die Plattform von Microsoft flüssig nutzen zu können, wird mindestens 256 MB RAM und 8 GB Flashspeicher sowie ein GPS Empfänger benötigt.